Loading...
Home / Uncategorized / Pokal-Achtelfinals ausgelost

Pokal-Achtelfinals ausgelost

Am Sonntag, den 27. Oktober, fand die Auslosung der Floorball Deutschland Pokal-Achtelfinals statt. Unter der Aufsicht von Patrick Schmidt, der von Floorball Deutschland zuständige SBK-Mitarbeiter, wurden dabei zwei Duelle zwischen Erstligisten gelost. Die Begegnungen bergen wieder jede Menge Potenzial für spannende Partien bis in die Verlängerung. Neue Mannschaften können den Sprung in das Viertelfinale – und damit nur noch einen Sieg vom final4 auf Föhr entfernt – schaffen.
Herren:
UHC Sparkasse Weißenfels (1. FBL Herren) – MFBC Leipzig (1. FBL Herren)
TV Lilienthal (1. FBL Herren) – Floor Fighters Chemnitz (1. FBL Herren)
SG Calw-Tübingen (Regionalliga) – Red Devils Wernigerode (1. FBL Herren)
Dümptener Füchse (2. FBL Herren Nord/West) – VfL Red Hocks Kaufering (1. FBL Herren)
Westfälischer Floorball Club (2. FBL Herren Nord/West) – Saalebiber Halle (2. FBL Herren Süd/Ost)
SSF Dragons Bonn (2. FBL Herren Nord/West) – Floorball Butzbach (2. FBL Herren Nord/West)
TSV Neuwittenbek (2. FBL Herren Nord/West) – Blau Weiß 96 Schenefeld (2. FBL Herren Nord/West)
TV Schriesheim (Regionalliga) – Floorball Tigers Magdeburg (2. FBL Herren Süd/Ost)
Damen:
SG München/Kaufering – MFBC Wikinger Grimma
Dümptener Füchse – SG Berlin
ETV PiranHHas Hamburg – SG Heidenau/Chemnitz
SG Nord – Sieger aus UHC Sparkasse Weißenfels/SG Hessen

Schreibe einen Kommentar

Theme developed by ThemeStash - Premium WP Themes and Websites