Loading...
Home / 1. FBL Herren / Twitchtopspiel als Zuschauermagnet

Twitchtopspiel als Zuschauermagnet

Das Floorball Bundesliga Spiel zwischen den SSF Dragons Bonn und der DJK Holzbüttgen am 07. November 2021, hat ein kleines Stück Floorball Geschichte geschrieben. Unter dem Hashtag #twitchtopspiel wurde der Stream der Partie auf der Frontpage des Videostreaminganbieters Twitch platziert. Dies hatte zur Folge, dass nicht nur eingesessene Floorballer das Spiel verfolgten. Insgesamt fanden rund 50.000 Leute während des Spiels den Weg zum Stream. Wichtig zu wissen: In der Statistik wir ein Zuschauer nur gezählt, wenn er mindestens 15 Minuten den Stream geschaut hat.

Bekanntheit steigern

Klar ist, dass die 50.000 Zuschauer sich nicht nur aus aktiven Floorballern zusammengesetzt haben. Durch die Kooperation mit Twitch möchte man bestehende Ressourcen nutzen, um mehr Zuschauer für den Sport zu begeistern und die Bekanntheit zu steigern. Das Debut des #twitchtopspiels kann als voller Erfolg verbucht werden, und zeigt wie viel Potenzial in Floorball steckt.

Floorball Deutschland bedankt sich herzlich bei den beiden Teams, dem Ausrichter, allen Beteiligten, sowie dem gesamten Livestreamteam und Twitch-Deutschland, dass dieser Erfolg möglich gemacht wurde.

Comments are closed.

Theme developed by ThemeStash - Premium WP Themes and Websites