Startseite / Herren / 6NFC: Deutschland schlägt Lettland; Slowaken zu stark

6NFC: Deutschland schlägt Lettland; Slowaken zu stark

Heute ging die Sparkassen 6 Nations Floorball Challenge in ihren zweiten Tag: Weitere sechs Spiele fanden statt, erneut musste jede der sechs teilnehmenden Nationen zweimal antreten.

Die Deutschen trafen um 11 Uhr auf das lettische Team, das am Freitag als einziges seine beiden Spiele gewonnen hatte, und legte einen ausgesprochen guten Start hin. Svenson Hoppe eröffnete die Torschützenliste nach gut 12 Minuten. Im zweiten Drittel konnten sich Nils Hofferbert und Janos Bröker eintragen, ehe Toms Akmeņlauks den Anschlusstreffer zum 1:3 erzielte. Im dritten Drittel erhöhte Erik Schuschwary erneut auf den 3-Tore-Vorsprung. Die Letten setzten dann alles auf eine Karte und nahmen Torwart Jānis Salcevičs aus dem Spiel, was sich zunächst auch bezahlt machte, als Pēteris Trekše in der 41. Minute zum 2:4 traf. In der 44. Minute traf Florian Weißkirchen jedoch wiederum das leere lettische Tor und besiegelte den 5:2-Endstand.

Um 15 Uhr startete die zweite Partie mit deutscher Beteiligung. Gegen die Slowakei musste das Team von Cheftrainer Martin Brückner bereits nach 54 Sekunden den ersten Gegentreffer hinnehmen, und ganze 7 Spielsekunden später den zweiten. Am Ende des ersten Drittels hatten die Slowaken auf 0:3 erhöht, und in der 19. Minute auf 0:4. In der 22. Minute erzielte Niklas Bröker das erste deutsche Tor, das jedoch bei weiteren drei Gegentreffern als Tropfen auf dem heißen Stein verpuffte. Julian Nihlén erzielte in der 44. Minute das 2:7, als die Partie bereits als gelaufen betrachtet werden konnte. Nach einem verwandelten Penalty für die Slowaken in der letzten Minute musste sich das deutsche Team schließlich mit 2:8 geschlagen geben.

In der Tabelle rutscht Deutschland damit nach den Samstags-Spielen mit 4 Punkten auf den vierten Platz. Lettland, die Slowakei und Norwegen stehen mit jeweils 6 Punkten vor dem deutschen Team, Polen mit 2 Punkten und Dänemark noch ohne Punkte dahinter.

Kommentare sind geschlossen.

Theme developed by ThemeStash - Premium WP Themes and Websites