Startseite / Damen / Gruppe und Spielplan für Damen-WM-Quali 2023 stehen fest

Gruppe und Spielplan für Damen-WM-Quali 2023 stehen fest

In den vergangene Tagen wurden die Gruppen und der Spielplan für die Qualifikation der Damen-WM 2023 ausgelost und veröffentlicht. Von 31. Januar bis 04. Februar werden die Damen in Kocēni (Lettland), nahe Valmiera, gegen Schweden, Lettland, die Niederlande und Großbritannien in der Gruppe EUR1 um den Einzug in die Weltmeisterschaft spielen.

WM-Qualifikation

30 Teams haben sich für die Teilnahme an der Damen-WM 2023 angemeldet. Die Teams werden durch regionale Qualifikationen in Europa, Asien, Ozeanien und Amerika ermittelt. Aus den europäischen Runden qualifizieren sich 12 von 20 Teams. Gespielt wird innerhalb der Gruppen EUR1 bis EUR4 nach dem System „Jeder gegen jeden“. Auf der Grundlage der Tabelle nach diesen Gruppenspielen qualifizieren sich die besten drei jeder Gruppe für die Weltmeisterschaft.

Team Deutschland
31.01., 13:00 Uhr Deutschland – Schweden
01.02., 19:00 Uhr Lettland – Deutschland
02.02., 16:00 Uhr Niederlande – Deutschland
04.02., 13:00 Uhr Deutschland – Großbritannien

WM

Die Damen-WM wird von 02. bis 10. Dezember 2023 in Singapur ausgetragen. Es ist das zweite Mal, dass Singapur Gastgeber dieser Veranstaltung ist, und erst das zweite Mal, dass sie außerhalb Europas ausgetragen wird. 16 Teams werden an der Endrunde teilnehmen.

Quelle: IFF (vom 06.09., vom 20.09.)
Foto: David Strippel

Theme developed by ThemeStash - Premium WP Themes and Websites