Der Ticketverkauf für das Floorball Final4 2024 ist gestartet. Wir verraten euch, wie ihr an Tickets kommt und was euch erwartet.

Werbung für den Floorballsport

Neben den Halbfinal- und Endspielen des Deutschen Floorball-Pokals erwartet Besucher*innen ein mitreißendes Rahmenprogramm für Groß und Klein. Nachwuchsturniere, eine Floorball Village, Workshops und vieles mehr. Stattfinden wir das Floorball Final4 am 11. und 12. Mai 2024 in der Max-Schmeling-Halle in Berlin.

Egal ob Ihr Floorball schon einmal live gesehen habt oder nicht, wir versprechen ein sportlich spannendes und rasantes Wochenende, mit den besten deutschen Pokalteams der Damen und Herren. Das Floorball Final4 ist ein Sportevent für die ganze Familie – in unserem Floorball-Village wird es jede Menge Mitmachangebote für Jung und Alt geben.

Tickets für den Halbfinal-Samstag, den Final-Sonntag oder das ganze Wochenenende gibt es hier.

Aktiv mitspielen als Nachwuchsmannschaft?

In Kürze wird auch die Anmeldung für den Talentepokal freigeschaltet, das größte deutsche Nachwuchsturnier für die Altersklassen U15, U13 und U11, das direkt in der Nebenhalle stattfindet.

Ticket-Kontingente für aktive Schiedsrichter*innen

Pro Veranstaltungstag stehen 50 Tagestickets für Inhaber:innen mit einer offiziellen und zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Schiedsrichterlizenz von Floorball Deutschland bereit. Die Legitimation erfolgt an der Tageskasse mit einem aktuellen Schiedsrichterausweis der Saison 2023/24 und einem gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass o.ä. Dokument mit einem eindeutig der Person zuzuordnenden Bild-Namens-Abgleich). Das Kontingent kann ausschließlich an der Tageskasse vor Ort für den gleichen Tag abgerufen werden und steht solange zur Verfügung bis es erschöpft ist. Die Kosten für die Tagestickets für Schiedsrichter*innen werden vom Ausrichter übernommen.